Redakteure von The Flemish Camping Tourists on the road

Anfang des Jahres erfuhren wir in Belgien als Tourismusredakteur von De Vlaamse Kampeertoeristen, dass ab sofort in Friesland ein echter Elfstedentocht für Wohnmobile gefahren werden kann, sogar mit eigener Stempelkarte!

Die flämischen Camping-Touristen

Da wir bei der letzten echten Elfstedentocht 1997 dabei waren, gefiel uns die Idee, und so begaben wir uns auf die ‚Tocht der tochten‘ vom Camperplaats Leeuwarden. Es war eine intensive, aber wunderbare Erfahrung und sehr empfehlenswert für alle, die ganz Friesland und z.B. die friesische Küste vom Wohnmobil aus besser kennen lernen wollen. mit dem Fahrrad. Als Ausländer fährt man oft mit dem Auto. durch eine lebendige Postkarte und die 11 Städte haben alle ihre eigenen Aspekte und ihren eigenen Charakter.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie die Tour in Ihrem eigenen Tempo und sogar in getrennten Touren fahren können.

Wenn man dann noch all die schönen Campingplätze und Wohnmobilstellplätze, die daran teilnehmen, sowie die typisch friesischen kulinarischen Entdeckungen und die schönen Museen hinzunimmt, bekommt man ein sehr angenehmes Gefühl, wenn man mit seiner vollen Stempelkarte wieder auf den Camperplaats Leeuwarden fährt…

Das schmeckt wie der nächste! Im Namen von Marnix und Brigitte Vanheuverswijn – Flämische Campingtouristen.

Artikel Flämische Camping-Touristen

Lesen Sie den gesamten Artikel von Flemish Camping Tourists auf der Motorhomeelfstedentocht. Der Artikel wurde im Oktober 2022 in der flämischen Zeitschrift Camping Tourist Monthly veröffentlicht.

Die Camperelfstedentocht Flämische Campingtouristen

Informationen Vlaamse Kampeertoeristen vzw

Die Website von VKT; Flämische Camping-Touristen – https://www.vlaamsekampeertoeristen.be

FB – https://www.facebook.com/VlaamseKampeertoeristen

Unterschrift_1578099412