Datenschutzbestimmungen

Dies ist die Datenschutzerklärung von: Camperelfstedentocht mit Sitz in De Zwemmer 3, 8939 CA in Leeuwarden. Registrierungsnummer bei der Niederländischen Handelskammer: 01104415 mit NL001468330B92. Bei Fragen oder zur Kontaktaufnahme wenden Sie sich bitte an info@camperelfstedentocht.nl

Welche persönlichen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website hinterlassen, sammeln wir die im Kommentarformular angezeigten Informationen, die IP-Adresse des Besuchers und den Browser Typen, um uns bei der Erkennung von Spam zu helfen.

Eine anonyme Zeichenkette, die aus Ihrer E-Mail-Adresse erstellt wird (auch Hash genannt), kann an den Gravatar-Dienst gesendet werden, wenn Sie diesen verwenden. Die Seite mit den Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem Ihr Kommentar genehmigt wurde, ist Ihr Profilbild im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar öffentlich sichtbar.

Medien

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind und Bilder auf die Website hochladen, sollten Sie es vermeiden, Bilder hochzuladen, die EXIF-GPS-Standortdaten enthalten. Die Besucher der Website können die Bilder herunterladen und die Standortdaten einsehen.

Kontaktformulare

Die persönlichen Kontaktdaten werden beim Ausfüllen des Kontaktformulars erfasst. Diese Daten werden in unserer Mailbox gespeichert. Die persönlichen Kontaktdaten werden zu Dienstleistungszwecken aufbewahrt. Die aufbewahrten Kontaktdaten werden nicht für Werbezwecke verwendet.

Cookies

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website hinterlassen, können Sie angeben, ob Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Standort in einem Cookie gespeichert werden dürfen. Wir tun dies aus Gründen der Bequemlichkeit, damit Sie diese Angaben nicht erneut eingeben müssen, wenn Sie erneut einen Kommentar hinterlassen. Diese Cookies sind ein Jahr lang gültig.

Wenn Sie unsere Login-Seite besuchen, speichern wir ein temporäres Cookie, um zu prüfen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten und wird gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Wenn Sie sich anmelden, speichern wir einige Cookies, die sich auf Ihre Anmeldeinformationen und Bildschirmdarstellungsoptionen beziehen. Login-Cookies sind 2 Tage lang gültig und Cookies für die Bildschirmoptionen sind 1 Jahr lang gültig. Wenn Sie „Anmeldung Merken“ wählen, wird Ihr Login für 2 Wochen gespeichert. Sobald Sie sich von Ihrem Konto abmelden, werden die Cookies für die Anmeldung gelöscht.

Wenn Sie einen Beitrag bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzliches Cookie von Ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine persönlichen Daten, sondern lediglich die Artikel-ID des Artikels, den Sie bearbeitet haben. Dieses Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Die Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte (z. B. Videos, Bilder, Nachrichten usw.) enthalten. Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich genau so, als ob der Besucher diese andere Website besuchen würde.

Diese Websites können Informationen über Sie sammeln, Cookies verwenden, zusätzliche Trackingfunktionen von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit solchen eingebetteten Inhalten überwachen, einschließlich der Protokollierung Ihrer Interaktion mit eingebetteten Inhalten, wenn Sie ein Konto haben und auf ihrer Website angemeldet sind.

Sicherheitsprotokolle

Die IP-Adresse von Besuchern, die Benutzer-ID von angemeldeten Benutzern und der Benutzername von Anmeldeversuchen werden bedingt aufgezeichnet, um bösartige Aktivitäten zu überwachen und die Website vor bestimmten Arten von Angriffen zu schützen. Beispiele für Protokollierungsbedingungen sind Anmeldeversuche, Abmeldeanfragen, Anfragen für verdächtige URLs, Änderungen des Website-Inhalts und Passwortaktualisierungen. Diese Informationen werden 60 Tage lang gespeichert.

Auswertung

Wir versuchen, Ihre Erfahrungen mit unserer Website so gut und optimal wie möglich zu gestalten. Dies ist nur möglich, wenn wir wissen, was unsere Besucher auf der Website tun. Und folglich mehr von dem zu posten, was beliebt ist, und weniger von dem, was unbeliebt ist.

Zweck: Durch Google Analytics wissen wir, wie Sie auf die Website gelangt sind und wie Sie sie nutzen. Wir verwenden diese Statistiken, um die Website kontinuierlich zu verbessern, damit Sie unsere Website bestmöglich nutzen können. Dieser Cookie stammt von Google und wird maximal 26 Monate lang gespeichert.

Weitere Informationen: http://www.google.com/policies/privacy/

Mit wem wir Ihre Daten teilen

Um die von Ihnen gewünschten Informationen zugänglich zu machen, arbeiten wir mit Dritten zusammen. Dazu gehören ein Website-Manager, ein Hosting-Partner, eine automatische Telefonverbindung, ein Newsletter-System und eine Verwaltungssoftware. Mit allen Beteiligten wurde eine so genannte Verarbeitervereinbarung geschlossen. Diese Vereinbarung garantiert unter anderem die Sicherheit und rechtzeitige Löschung Ihrer persönlichen Daten.

Wie lange wir Ihre Daten aufbewahren

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, werden der Kommentar und seine Metadaten für immer gespeichert. Auf diese Weise können wir Folgekommentare automatisch erkennen und genehmigen, ohne dass wir sie moderieren müssen.

Bei Nutzern, die sich auf unserer Website registrieren (falls vorhanden), speichern wir auch die persönlichen Daten, die sie in ihrem Nutzerprofil angeben. Alle Nutzer können ihre persönlichen Daten jederzeit einsehen, bearbeiten oder löschen (mit Ausnahme ihres Nutzernamens). Auch Website-Administratoren können diese Informationen einsehen und bearbeiten.

Die Sicherheitsprotokolle werden 60 Tage lang aufbewahrt.

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre Daten?

Wenn Sie ein Konto auf dieser Website haben oder Kommentare hinterlassen haben, können Sie eine Exportdatei aller personenbezogenen Daten anfordern, die wir über Sie gespeichert haben, einschließlich aller Daten, die Sie uns gegeben haben. Sie können auch verlangen, dass wir die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten löschen. Dies gilt nicht für Informationen, die wir aus verwaltungstechnischen, rechtlichen oder sicherheitstechnischen Gründen aufbewahren müssen.

Wohin wir Ihre Daten senden

Diese Seite wird vom iThemes Site Scanner auf potentielle Malware und Schwachstellen gescannt. Wir senden keine persönlichen Informationen an den Scanner; allerdings kann der Scanner während des Scannens persönliche Informationen finden, die öffentlich gepostet wurden (z. B. in Kommentaren).

Zusätzliche Informationen

Wie wir Ihre Informationen schützen

Ihre persönlichen Daten sind sicher. Die anvertrauten Daten werden durch technische und administrative Sicherheitsmaßnahmen geschützt, um das Risiko des Verlusts, des Missbrauchs, des unbefugten Zugriffs, der Weitergabe und der Veränderung zu minimieren. Dazu gehören Firewalls, Datenverschlüsselung, sichere Verbindungen sowie physische und administrative Zugangskontrollen zu den Daten und Servern.